Über mich

Die Begleitung von Menschen war mir schon immer ein Anliegen

Neben meiner ersten Berufstätigkeit als Kaufmann und Bürokaufmann und meiner Ausbildung als Theologe und Pastor habe ich mich in den Jahren 2005-2006 zum Mediator ausbilden lassen.

Mir liegt es am Herzen, dass die Sprachlosigkeit überwunden wird und dass die Betroffenen eines Konfliktes miteinander das Beste aus einer Situation machen.
Ich glaube daran, dass in einem Konflikt viele Chancen liegen für ein besseres Miteinander.

Ich wurde am 17. Mai 1966 in Sinsheim/Elsenz geboren.

Nach der Realschule lernte und arbeitete ich im elterlichen Betrieb als Verkäufer, Kaufmann und Servicemitarbeiter.

Schon als Kind fand ich zum christlichen Glauben. Schließlich entschloss ich mich für eine Ausbildung zum Diakon für die Evangelische Kirche (EKD) im Theologischen Seminar, Johanneum, in Wuppertal.

Seit 1996 bin ich als Pastor in einer evangelischen Freikirche, der Mennonitengemeinde, tätig. Nach 10 Jahren in der Mennonitengemeinde in Karlsruhe sind meine Frau Liesa Unger und ich seit September 2006 gemeinsam als Pastoren der Mennonitengemeinde Regensburg angestellt.

Während des Gemeindedienstes in Karlsruhe absolvierte ich in der Schweiz den theologischen „Master in Pastoral Ministries“. Während einer zweijährigen „Pastoren-Pause“ schloss ich in Fresno, Kalifornien, USA, einen zweiten Master (in Christian Ministries) ab.

Zudem hatte ich die Möglichkeit im "Center for Peacemaking and Conflict Studies" in Fresno ein "Certificate in Mediation" zu erhalten.

Seit 1996 bin ich mit Liesa Unger verheiratet. Wir haben keine Kinder. 

Anfang Mai 2010 wurde ich zum Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Regensburg gewählt.


Meine Ausbildung zum Mediator wird in Deutschland von den bestehenden Ausbildungsstandards leider nicht berücksichtigt. Von Rückmeldungen betroffener Personen aus konkreten Fällen ermutigt, biete ich Ihnen an, mich unverbindlich kennenzulernen. Auf diese Weise können sie Gewissheit darüber gewinnen, ob die Mediation an sich und ob ich als Person Ihnen in ihrem Konflikt helfen kann. Hier sind meine Kontaktdaten.